Mittwoch, 13. Februar 2008

Neueröffnung einer Gärtnerei in Wels

Da heute Vormittag bedingt durch Hochnebel die Sonne nicht so recht durchkam, entschlossen wir uns zum Besuch einer Gärtnerei, die nach dem Umbau neu eröffnet wurde, leider kann ich hier nicht alle Fotos zeigen, aber einige zeige ich Euch.





















Hier gibt es einige Dekorationen zu sehen, fehlt nur "der Mann am Klavier" ;-)





Bis Ostern dauert es zwar noch etwas, aber zwei Dekos zeige ich Euch schon jetzt.




Nachdem wir 2 Stunden hier verbracht hatten und uns noch mit Frankfurter Würstchen gestärkt hatten, machten wir uns wieder auf den Weg nach Hause, natürlich nicht, ohne dass wir Einiges gekauft hatten.
Den nächsten Besuch werden wir wohl im April machen, da gibt es Schaugärten auf der Dachterrasse.

Nun wünsche ich noch allen Besuchern einen schönen Valentinstag.

Kommentare:

Daniela hat gesagt…

Hallo Oskar!
Die haben sich ja ganz schön vergrößert! Wahnsinn, so viele schöne Orchideen, Flamingoblumen usw. Da hätte ich mir sicherlich wieder jede Menge gefunden. Ich muß mal meine Mama fragen, ob sie mit mir wiedermal da hinfährt, weil sie wohnt in der Nähe von Wels. Der große Terracottahase auf dem letzten Foto gefällt mir besonders gut. Der würde sich auch gut bei mir auf der Terrasse machen ....

Liebe Grüße Daniela!

Wurzerl hat gesagt…

Aber nun hast Du uns gar nicht verraten, mit was für Schätzen Du nach Hause gekommen bist?! Ich bin nicht neugierig, nein, aber Du weißt doch, ich muß alles wissen.
Da Daniela sich schon für den Terrakottahasen entschieden hat, nehme ich eines der Flechtgefäße aus Wasserhyazinthen. Bei dem tollen Sortiment dieser Gärtnerei wäre ich auch schwach geworden, sicher in der Ecke mit den schönen Cymbidien.
Lieber Gruß vom Wurzerl

michi 2412 hat gesagt…

Uiiii, da wären aber einige Dinge von mir gekauft worden.

Auch Dir und Deiner Holden einen schönen Valentinstag.

Liebe Grüße Michi

Jutta hat gesagt…

Lieber Oskar
Ich habe von der Gärtnerei gelesen und husch und du warst schon dort.Traumhaft die Fotos.Für mich sind solche Einkäufe das Schönste was es gibt. Noch dazu wenn man die Digi bei sich hat.Bin richtig hingerissen von diesen Aufnahmen.
LG Jutta die sich schon sehr auf den Frühling freut .

Monika hat gesagt…

Hallo Oskar,

so ein Gartencenter ist Verführung pur. Meist halte ich mich jedoch im Aussenbereich bei Stauden und Sträuchern auf, da ich bei Zimmerpflanzen absolut versage.
Diese kleinen Blechhähne würden prima zu meiner Sammlung passen, besser ich bleib zuhause - smile.
Liebe Grüße Monika

Wienermaedel hat gesagt…

Danke für Deinen Besuch - wir sind ganz hingerissen von Deinen herrlichen Blumenbildern und lechzen nach dem Frühling!

Elfriede hat gesagt…

Hallo Oskar!
Herrlich deine Gartenbilder.

Würdest du mir bitte den Namen der Gärtnerei in Wels verraten. Bin sehr oft in dieser Gegend unterwegs und besuche leidenschatlich gerne Baumschulen usw.
Liebe Grüße
Elfriede